Sommer-YOGA 2010

Das 3. Sommeryoga ist Geschichte.
Dieses Mal wählten wir Schloss Wolkenstein zum Veranstaltungsort.
Im Ambiente des schönen Festsaales gab es 3 Veranstaltungen mit 3 Yogalehrern.
Evelin Pöttrich eröffnete den Reigen mit dem Thema „Yoga als Therapie?“, Yvonne Reichel aus Berlin widmete sich der Frage „Wo liegen die Wurzeln des Yoga?“ und Lutz Zetzsche übte mit uns unter dem Thema „Wirbelsäule – Rückgrat des Lebens“.
Es gab Hintergrundinformationen, jedoch vor allem sehr viel Praxis, so dass Manche/r ins Schwitzen kam.
Eine lieb gewonnene Tradition ist der Austausch aller Teilnehmenden im Anschluss bei Tee und kleinen kulinarischen Köstlichkeiten.
Hier ein paar Eindrücke.

02

03

04

05

06